Walk & Talk: Unser erstes Tagesseminar in der Natur

Am Samstag, den 6. September 2014 machen wir uns mit WALK & TALK zum ersten Mal auf den Weg. Mit WALK & TALK haben wir ein Tagesseminar entwickelt, in dem wir die Besinnung auf das Wesentliche mit einer gemeinsamen Wanderung verbinden werden.

Den Rhythmus der eigenen Schritte entdecken. Uns im Dialog mit Anderen näher kommen. Mit Fragen gehen, auf Antworten lauschen. Hier wird die Natur zum Seminarort und der Weg zum Ziel. Uns in der Natur und in vielfältigen Gesprächen zu erleben, ermöglicht uns einen neuen Blick auf uns und unser Leben.

Manchmal entstehen Erschöpfung und Unzufriedenheit einfach durch einen Mangel an Wesentlichem. Wenn wir nicht mehr spüren, was wichtig ist und uns im Grunde beglückt, wächst Entfremdung. So manche vertrakte Situationen läßt sich mit etwas Abstand vom Alltag und den richtigen Fragen lösen. Doch Zeiten zum Innehalten werden uns selten geschenkt, in der Regel müssen wir sie wählen. Und bewusst für Grundlegendes, Natürliches, Einfaches sorgen. Für Muße, Freude und Dankbarkeit. Genau dafür wollen wir in Zukunft regelmässig diesen gemeinsamen Tag in der Natur anbieten.

IMG_2381

Von meinen Pilgerwanderungen (nach Santiago und um den Kailash) weiß ich: Im Gehen denkt es sich anders. Da der gesamte Körper eingebunden ist, sind auch meine Gedanken und Gefühle beweglicher und ganzheitlicher. Wenn ich verbunden mit meinem Körper denke, fühle und handel, bin ich sowohl mit meinen Wurzeln wie auch mit meinen Träumen verbunden. So können sich ‚unbedachte‘ Potenziale und einfache Lösungen offenbaren.

An unseren gemeinsamen Arbeitstagen gehen Birgit-Rita und ich seit eingen Jahren regelmässig gemeinsam eine ‚Runde mit dem Hund‘. Die Themen, mit denen wir uns gerade beschäftigen, nehmen wir einfach mit – sie wandern dann in unsere Füsse. Immer wieder staune ich, wie sich neue Perspektiven ergeben, wenn wir uns bewegen. Manchmal fallen Ideen dabei einfach vom Himmel.

Vielleicht haben Sie ja Lust, sich an diesem Tag mit uns auf den Weg zu machen (in der Nähe von Köln). Wenn Sie mehr erfahren wollen, schicken Sie einfach eine Mail info@sonnos.net oder rufen Sie uns an: 0211-22 96 27 28. Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind.

Artikel kommentieren