Sonnos Video

Willkommen in der Transformationsschmiede

Wobei dürfen wir Sie unterstützen? Vielleicht gibt es einen lange gehegten Wunsch nach Veränderung? Oder eine neue berufliche Herausforderung? Wir sehen uns genau an, was Sie bisher an der Entfaltung Ihres Potenzials gehindert hat. Gemeinsam legen wir achtsam Ihren Weg frei. Wir freuen uns auf Sie.
Treten Sie ein

Nächster Termin

Körper & Intuition

Der Sprache des Körpers vertrauen

16. bis 19. November 2017

Infos & Anmelden

Aus dem Blog

Für eine Kultur des Ausprobierens

Die Stimmen für eine Kultur des Scheitern werden mehr – und lauter. Doch Scheitern wird in Deutschland nach wie vor mit nicht erbrachter Leistung und persönlichem Versagen in Verbindung gebracht. Das macht es fast unmöglich, das Wort mit neuem Leben aufzuladen. Wir plädieren daher für eine Kultur des Ausprobierens. Seit vielen …

Weiterlesen »

Körper & Intuition

Der Sprache des Körpers vertrauen

Unsere Gedanken sind nicht der Weisheit letzter Schluss. Auch der Körper will mitreden. Aber unbewältigte Konflikte, die in ihm gespeichert sind, können unsere Lebensqualität mindern. Sie aufzulösen und einen neuen Zugang zum Körper und zur Intuition zu schaffen, schenkt uns emotionale Sicherheit und Freude.

Zum Angebot

Das flüssige Ich

Das flüssige Ich

Führung beginnt mit Selbstführung

Der große gesellschaftliche Wandel erfordert die Entwicklung eines neuen Selbstbewusstseins – ein flüssiges Ich. Mit unserem Buch haben wir für Sie eine Brücke gebaut zwischen historischen Hintergründen, der Logik der Gefühle und praktische Wegen in die individuelle Umsetzung. In verständlicher Sprache werden frische Denkweisen und komplexe Zusammenhänge fühlbar und anschaulich dargestellt.

Infos & Bestellung

Was andere über SONNOS sagen

»Durch ihre enorme Präsenz, Klarheit und Zugewandtheit und den fein abgestimmten Rhythmus aus Bewegung und Austausch gelingt es ihnen, Blockaden zu lösen und Türen zu öffnen.«

Dr. Christina Hilgers, 47 Jahre, Physikerin/Technologieberaterin
Alle Stimmen

»Für meinen Beruf und meine Teams nehme ich viel Verständnis, Mut und Tatkraft mit, für mich persönlich noch viel mehr.«

Sabine Curtius, 49 Jahre, Leiterin von IT und Change Projekten in der Airline-Branche
Alle Stimmen

»Hier durfte ich erleben, was es heißt, verantwortungsvoll geführt zu werden.«

Kirsten Wallmichrath, 48 Jahre, Beraterin und Coach
Alle Stimmen

»Nach etlichen Seminaren, Coachings und Workshops kann ich sagen, nichts hat mich so tief berührt, mein Leben so nachhaltig bereichert und konkret verändert und mir so viele unentdeckte Seiten von mir offenbart wie diese Erfahrung. «

Bettina Meysemeyer, 44 Jahre, PR-Beraterin
Alle Stimmen

»Wenn man aufhört alles zu - "zerdenken"klappt es auch beruflich besser und so konnte ich kurz danach einige neue Kunden für mich als Coach gewinnen.«

Frank Rettig, 47, Freiberuflicher Coach und Dozent
Alle Stimmen